GEDANKEN

Reste, wer hat die nicht…?

…ob es nun Stoff- oder sonstige Reste sind…irgendwie habe ich (und ich bin, glaub ich, nicht alleine?) das Bedürfnis jeden Fitzel aufzuheben…

Da kommt die Aktion von Annie – Annie DIY genau richtig!

Annie hat zum Anlass ihres Bloggeburtstages zu einer besonderen Aktion aufgerufen.

Reste Fest 2016 für das UKE

Das UKE ist die Unversitätsklinik in Eppendorf (Hamburg).
Es geht um Spenden für krebskranke Kinder und die Unterstützung der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg.
Auch auf FB: Farbenfroh und buntgenäht

Ich habe mein Päckchen abgeschickt, fast hätte ich euch keine Bilder zeigen können…ich hatte schon Alles schön verpackt…fast zugeklebt….
UKE

…alles schnell wieder ausgewickelt und fotografiert….

 

Die Aktion läuft noch bis zum 29. Februar und es gibt auch tolle Sponsoren und eine Verlosung!
Annie & Team, aber vor allem die Kinder würden sich sicher auch über eure Unterstützung freuen….
Dieser Beitrag ist keine gesponsorte Werbung…es ist mir ein Herzensbedürfnis! …und verlinkt bei Annie’s Restefest!

Fühlt euch lieb umärmelt, ihr Lieben&Einzigartigen!

eure Gabi @-{—

SpezialGrüße gehen heute an die Schwestern und Pflegekräfte!

Nachtrag: Ich habe eine Einladung zur Verlinkung zu Jacqueline – nadelfein und kringelbunt – StoffresteLinkparty bekommen, DANKESCHÖN, liebe Jacqueline!

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken!

16 Gedanken zu „Reste, wer hat die nicht…?“

  1. Liebe Gabi,

    das ist eine schöne Aktion! Danke, daß Du die Geschenke nochmal für uns ausgepackt hast! Sonst hätte ich nämlich gar nicht von der Aktion erfahren 😉 Ich sammle bei mir auf dem Blog Stoffreste-Ideen. Wenn Du magst, kannst du deinen Beitrag gern auf meiner Stoffresteparty verlinken 🙂

    LG Jacqueline

    Liken

  2. Eine GRANDIOSE Idee. Ich bin ja ständig dabei, Stoffberge abzubauen. Aber für wen soll ich immer all die kleine(ren) Täschchen und den ganzen Schnick-Schnack nähen. Wie schön, jetzt etwas ganz Sinnvolles daraus machen zu können und das für einen guten Zweck. Danke fürs Zeigen und Verlinken – ich bin dabei! ♥
    Liebe Grüße
    Anni

    Liken

      1. Bin gerade schon am Ideen zusammenstellen… Vielleicht komme ich noch vor den anstehenden Faschingsferien an die Nähmaschine, wenn nicht, hab ich ja danach noch ein bisschen Zeit. 😉

        Liken

      2. So ist es! Ja, in Süddeutschland gibt es Faschingsferien. Helau & Alaaf aber wird glaube ich nur in Köln und Umgebung gerufen, so genau weiß ich das gar nicht, ich bin nicht so ein Festtiger, vor allem nicht an Fasching. Als der Schüler klein war, besuchten wir regelmäßig einen Umzug und er war beim Rathaussturm dabei, das war immer sehr nett. Jetzt aber ist die Zeit rum und bei uns im Ort(steil) hält sich der Trubel auch in Grenzen…
        Dennoch: ein bisschen Helau und Alaaf schadet sicher nie. Also: HELAU & ALAAF! 😀

        Liken

    1. Ja, das ist gut – wobei es bei Annie Aktion nicht direkt um Till geht, sondern um die Kinderkrebsstation im UKE Hamburg!
      (Till & seine Familie brauchen für seine Weiterbehandlung Geldspenden.)
      Aber egal – HELFEN ist immer gut! LG

      Liken

Ich freue mich über jedes Wort von dir....danke für deine Zeit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.