8 Gedanken zu „von UNTEN“

    1. Davon! Richtig, liebe Marion!
      Wo auch immer er zuHause ist…irgendwo versteckt zwischen dem Heidekraut…oder im Laubhaufen, keine Ahnung…
      Aber eine nette Begegnung war es auf jeden Fall 🙂

      Gefällt mir

  1. Ooh mein Gott, da hat der kleine Kerl aber noch eine schöne Wegstrecke vor sich. Dann wünsche ich ihm viel Glück, dass er sein Ziel auch erreicht.
    Deine Aufnahmen sind große Klasse!

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

    1. Da hast du absolut Recht, liebe Jutta!
      Aber vielleicht hat er ist ja auch weiter in die *Heide* gekrabbelt…es ist immer wieder beeindruckend die Perspektive zu wechseln und sich vorzustellen, man wäre so klein…für mich war der Weg in wenigen Minuten geschafft…aber für den Käfer…eine Expedition…doch villeicht weiß der Käfer ja gar nichts von unserer Welt…und ist einfach nur zufrieden in *seiner*….GLG

      Gefällt mir

Ich freue mich über jedes Wort von dir....danke für deine Zeit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.