MakroMontag 2.17 mit Herz

Eis und Schnee….

Eisblumen…am Wegesrand…sonst braune,graue und unscheinbare (Un)kräuter…jetzt sind sie wie verzaubert…
Meine Fundstücke sind mit der Handykamera aufgenommen und somit nicht so ganz Makro…aber ich mag sie trotzdem zeigen.
Gerne verlinke ich sie bei
Eve – Ms.Figino – Makro Montag #03/2017Gemma – macro monday 2
Mersad – Through my lens Nr. 78

Mein heutiges MontagsHerz ist wieder ein NaturHerz.
Da es bei uns schon wieder tagsüber taut..nehmen Eis und Schnee manchmal besondere Formen an.
Mein Herzchen verlinke ich gerne bei Anette – Frau Waldspecht – für ihre MontagsherzSammlung #284

Ich wünsche dir einen ruhigen Start in die neue Woche!
…..bei uns beginnt heute das Frühjahrsfasten…
Fühl dich lieb umärmelt!

Gabi

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.

 

45 Kommentare zu „MakroMontag 2.17 mit Herz

Gib deinen ab

  1. Liebe Gabi, du hast den Winter und den Frost wieder ganz toll eingefangen und ihn auf den Bildschirm gebracht. Auch das Herz ist wieder wunderbar von Dir entdeckt worden. Man sollte nicht glauben, wieviele Herzen man in der Natur entdecken kann, dies ist mir auch schon aufgefallen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und LG Marion

    Gefällt mir

      1. Tschuldige, dass ich mich so spät melde, aber hier lese ich nur, wenn ich zufällig auf einer wp.com Seite bin, dann sehe ich, dass Post da ist. Auf WP.org bekomme ich diese Nachricht leider nicht. LG Marion

        Gefällt mir

  2. Hallo liebe Gabi!
    Egal ob Makro hin oder Makro her. Die Bilder sind allemal schön…wunderschön auch deine Eisblumen!
    So frostige Bilder habe ich dieses Jahr noch nicht gemacht. Vielleicht bekommen wir ja noch mal eine Runde Schnee und Eis.

    Liebe Grüße

    Anne

    Gefällt mir

  3. Hallo Gaby, schon wieder fasten….war das nicht gerade ?? 😉 tolle Fotos, ich habe dieses Jahr immer den Schnee verpasst, er war immer einen Tag später da als ich 😉 Liebe Grüße, Ann

    Gefällt mir

    1. Ja, meine liebe Ann, schon wieder fasten 😀
      3 – 4 mal im Jahr… und das auch noch freiwillig…unglaublich, oder? 😉
      Der Schnee ist hier auch schon fast wieder weg…aber wer weiß…die Hoffnung nie aufgeben, lieb Ann!

      Gefällt mir

      1. soooooooooooooooo oft, das bewundere ich….prompt hat es letzte Nacht geschneit 😉 Danke, Ann <—-die nicht fastet, aber mal wieder sollte 😉 Liebste Grüße

        Gefällt mir

  4. Ha, bei mir im Blog gibt es heute auch ein Foto von wundervollen Schneekristallen. Die anderen habe ich gestern bei dem grellen Sonnenlicht leider versemmelt, schade. Deine mit Schnee verzauberten „Unkräuter“ sehen auch wunderschön aus. Man kann wirklich tolle Dinge entdecken, wenn man genauer hinsieht.
    Liebe Grüße
    und einen guten Start in die neue Woche.
    Inge

    Gefällt mir

  5. So tolle Bilder, das Herzchen ist auch allerliebst.
    Heute morgen hab ich auch sehr schöne Zauberbäume gesehen,
    aber mir war zu kalt um aus dem Auto zu steigen.

    Hey, heißt das tatsächlich Norddeutsche Tiefebene?,
    wir wohnen hier in der Oberrheinischen Tiefebene.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    Gefällt mir

  6. brrrr.. richtig frostig. bei uns ist es morgens so kalt, dass mir die haare gefrieren. da hab ich keinen nerv fotos zu machen – am ende frieren die finger am auslöser fest *lach*
    LG Gusta

    Gefällt mir

Ich freue mich über jedes Wort von dir....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: