BESUCHTES, FOTOGRAFIE, GeLEBTES, GEPLAUSCHTES, UNIKATE, UNTERWEGS

Bin zurück und immer noch ich

Unglaublich aber wahr ….seit über zwei Monaten hab ich den Blog sommerschlummern lassen…hey hey 👋 da bin ich wieder

Und weißt du was, es ist gar nicht so einfach wieder anzuknüpfen…wo fang ich an? Rückschau oder aktuell , find ich die richtigen Worte usw. Aber ich denke ich bleib mir wie immer selber treu und schreib was mir in den Sinn kommt und alles BUNT durcheinander 😉 du kennst das ja 😁

Der Sommer, mein Sommer war und ist schön! Es gab eine bunte Mischung aus allen Stimmungen und allen Wettern, außer Schnee und Eis, aber morgens ganz früh…. 10° ….das ist schon ganz schön frisch und schreit nach Handschuh auf dem Rad…man kann ihn schon riechen, den Herbst. Übrigens eine Jahreszeit die ich sehr mag!
Doch zuerst möchte ich mit dir noch einmal zurück hüpfen…. zurück auf die Insel…. zurück mit den Zehen im Sand, der Nase im Wind und der Seele am baumeln…. zurück nach Juist

Muss ich DAZU noch was sagen….nee oder? Fein war’s und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich irgendwann nochmal zum Billriff wandere.

Handgearbeitet hab ich auch, logisch, und auch geschafft so einige Dauerbegleiter fertig zu stellen. Andere hab ich verschenkt und darf sie endlich zeigen, wieder andere warten noch auf ihr exclusives Fotoshooting 😉 und noch ganz andere warten auf die Schere und spitze Nadeln ….
Da es nun ja nicht mehr lange dauert, dass ich Großmama werde, hab ich auch ganz kleine Sachen in den Fingern… Mini Socken zum Beispiel

Und einen kleinen Babyquilt.
Die Anleitung hab ich auf dem Bernina Blog entdeckt und ist von Sara , ich habe ebenfalls Westphalenstoffe für das Top verwendet, die farbenfrohen  Stoffe haben die werdenen Eltern ausgesucht. Ich habe Volumenvlies in 4cm Stärke verwendet, deshalb zieht er sich durch die einfachen Quernähte etwas zusammen, aber wenn der erstmal bespielt wird, wird er sich schon glatt liegen… Gequiltet hab ich sonst nicht….irgendwie erschien mir das zuviel 😉

Herrlich bunt !!!! genau nach meinem Geschmack. Die Umrandung und die Rückseite hab ich aus Stoffen von T…x genäht. Da ich immer vom *Krümelchen* spreche, war ja klar das ich bei diesem Stoffe (T…x) leuchtende Augen bekam oder?

Dochi rgendwas ist ja immer….ich habe den ganz fertigen BabyHexieQuilt NICHT fotografiert…..hmmm….hole ich aber nach…dann mit dem kleinen Besitzerkrümel 🙂

Da ich ja bekannterweise gerne früh aufstehen, hab ich den ersten Kaffee schon geschlüpft, draußen auf meinem Balkon …und hab der Sonne beim aufgehen zugeschaut.

Mit dieser Momentaufnahme  möcht ich mich an die Samstagsplausch Kaffeetafel bei Andrea von Karminrot setzen. Danke Andrea.

Ich werde jetzt fix Alles zusammen packen und noch etwas Luft auf die Reifen geben, denn….war ja klar…ich muss los 🚲 …heute geht die Tour nach Osten zur Schwebefähre und umzu….ca. 85 km. Bilder bring ich sicher mit und eine kleine Geschichte bestimmt auch und bis dahin

Fühl dich ganz lieb umärmelt

Gabi  

 

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken.

 

 

[Werbung,weil Namensnennung und Verlinkung] freiwillig, unbeauftragt und unbezahlt (muss ich leider immer noch selbst…) Die Schablonen für die halben Hexies hab ich mir aus Pappe geschnitten,  alle Stoffe, Wolle, Garne, Nadeln und Vliese gekauft. Bilder und Buchstaben sind wie immer von mir und unterliegen meinem Copyright ©fraustichschlinge.com Verlinkung zum Samstagsplausch, von Herzen gern; und zum Bernina Blog

37 Gedanken zu „Bin zurück und immer noch ich“

  1. Liebe Gabi,
    es ist schön, dass du zurück bist, und ganz lieb, dass du uns an deinem Sommer teil haben lässt. Sonne, Strand und Eis sieht nach einer wunderbaren Kombination aus 👌. Die Babysöckchen sind total süß!
    LG Natalia

    Gefällt 1 Person

  2. Oh ja, liebe Gabi, ich habe während des Lesens schon darüber nachgedacht, ob wir wohl einen gemeinsamen Tag frei haben😊
    Ich hoffe, dass es im Herbst wieder etwas ruhiger wird und dann nehmen wir das in Angriff🤗

    Fröhliche Woche, Susanne

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Gabi, vielen Dank, dass du uns mitgenommen hast ans Meer und auf die Insel.
    In Friesland war ich leider noch nie und denke in letzter Zeit immer öfter, dass ich da mal hinfahren sollte, auch wenn meine ganz große Liebe einem anderen Meer {der Ostsee} und einer anderen Insel {Usedom} gilt.
    Herzliche Grüße
    die Mira

    Gefällt 1 Person

    1. Herzlich Willkommen, liebe Mira, schön dass du vorbei schaust. 😊
      So ging es mir auch….ich liebe die Ostsee und Usedom mag ich auch..wunderschön dort. Ich hatte immer Vorbehalte in Sachen Nordsee….aber….sie hat mich überzeugt…MEER geht immer 💕🌊🏖️
      Ganz liebe Grüße zu dir

      Liken

    1. ….und das Meer 😁
      Ja, liebe Nana, ich war ganz alleine dort…mit ein paar hundert anderen Gästen 😉
      Aber es gibt Stunden und Wege auf der Insel, da fühlt es sich wirklich so an, als ob man ganz alleine mit der Natur ist…es war wirklich schön!!! Ich erzähle dir gerne mehr, wenn ich zu dir über die Elbe geschippert komme 😀
      Bis dahin drück und grüß ich dich

      Liken

    1. Ja, liebe Regula, ich mag den August auch sehr, es ist Sommer, früh morgens kann man den Herbst schon riechen und abends ist die Luft so weich und überall reift das Gemüse und Obst…die Blumen geben nochmal Alles….einfach herrlich…es uns IHN genießen
      Herzliche Grüße zu dir

      Liken

  4. Liebe Gabi, so schön von Dir zu lesen und die tollen Bilder zu sehen 👍 Danke dafür, das Baby wird es immer schön gemütlich haben, wenn die stolze Omi so kreativ ist! Auf Juist war ich noch nie, sollte ich wohl mal ändern…
    Liebste Grüße an Dich von Katrin

    Gefällt 1 Person

    1. Solltest du, liebe Katrin, wenn du Ruhe und Sand und Meer suchst 😀
      Ich finde es macht so einen Spass, Großmama werden und dann auch noch fürs Krümelchen nähen und/oder stricken zu dürfen.
      Das Leben, mein Leben wird noch ein bisschen bunter 😂
      Ganz liebe Grüße zu dir

  5. Schön wieder von Dir zu hören. Habe schon darauf gewartet. Ich habe mal eine Frage: Kannst Du Webrahmen bespannen? Ich habe hier einen Kinderwebrahmen im russischen Stil, den würde ich gern den Kindern zur Verfügung stellen, aber die Bespannung ist Sch….. Oder wie wäre es mit einem Tutorial? Lesen kann ich. Wenn es Dir recht wäre, würde ich Dir das Teil schicken. Überleg es Dir mal. Über eine negative Antwort wäre ich auch nicht bös. LG Birgitt

    Gefällt 1 Person

    1. Moin, liebe Birgitt,
      Hmmm, Schulwebrahmen kenn ich und kann sie auch bespannen, russische kenn ich nicht. aber man lernt ja nie aus 😌
      Wenn du magst schreib mir doch gerne eine Mail dann können wir die 📱 Nummern austauschen
      stichschlinge ät web Punkt de
      Liebe Grüße bis dahin

      Liken

  6. Liebe Gabi,
    Du wirst Oma, wie schön! Einen feinen Babyquilt hast Du genäht.
    Nach Juist möchte ich auch unbedingt mal, ich mag die Nordsee so gern.
    viele Grüße Margto

    Gefällt 1 Person

    1. Ja herrlich, liebe Margot oder, ein neues Erdenkind macht sich auf den Weg 😀 und ich darf es bald im Arm halten….ich bin schon ganz schön aufgeregt 😌
      die Nordsee kannte ich bisher nur wenig, und ich muss sagen, einfach toll dieses Meer mit all seinen Gesichtern
      Ganz liebe Grüße zu dir

      Liken

  7. Moin liebe Gabi-Deern, oder sollte ich sagen Blütenprinzessin Gabi 😏
    Schön, dass du deine Sommer-Eindrücke zu Papier gebracht hast , oder sollte ich besser sagen an die Tasten, und wir uns mit dir freuen können. Das Bastel-Strick- und Nähherz blüht ja richtig auf, wenn das erste Krümelchen naht, das kann ich mir auch gut vorstellen.
    herhole mich gerade vom Alltagswahnsinn an der Adria-Küste Nähe Rovinj mit unserem „Blacky, der erste richtige Urlaub mit dem WoMo, und ich muss sagen, es gefällt mir ausgezeichnet! An die Wärme gewöhne ich mich nur schwer, aber ich soll ja auch einfach mal nichts tun🙄.
    Also Liebe Grüße von mir, entspanntes Wochenende und eine fröhliche Arbeitswoche,
    Susanne

    Gefällt 1 Person

    1. Moin Susanne, schön von dir zu lesen und dann auch noch aus dem Urlaub, das Zigeunerleben macht Spass 😁 ich erinnere mich noch.
      Und Blumen im Haar…immer nett und an diesem speziellen Tag hab ich mich einfach zum fünfundfünfzigsten Mal selbst gefeiert 😉
      Sag mal ….ich trau mich fast nicht zu fragen….kann dein Navi auch Stade?
      Drück dich fest und noch traumhafte Tage, wo immer du dich rumtreibst

      Liken

      1. Oh ja, liebe Gabi, ich habe während des Lesens schon darüber nachgedacht, ob wir wohl einen gemeinsamen Tag frei haben😊
        Ich hoffe, dass es im Herbst wieder etwas ruhiger wird und dann nehmen wir das in Angriff🤗

        Fröhliche Woche, Susanne

        Gefällt 1 Person

    1. Sehr gerne liebe Lene 😀 ich hab auch nur ne Sekunde darüber nachgedacht, ob ich überhaupt wieder schreibe….aber es macht mir doch viel zu viel Spaß….der Blog, das Kreative, das Radeln und das Leben 🍀 drück dich fest und bald in echt 😀

      Liken

  8. Wenn man deine wunderschönen Bilder von der Insel anschaut möchte man am liebsten die Koffer packen und gleich dort hinfahren. Der Babyquilt gefällt mir besonder gut und animiert mich auch gleich zum nachmachen, denn ich werde auch bald zum ersten mal Grossmamma.
    L G Pia

    Gefällt 1 Person

    1. Oh wie wunderbar, liebe Pia, das ist ja schön….jetzt werden wir kreative, bunte Omas 💞 herrlich!
      Babysachen nahen hat einen ganz besonderen Reiz und ich hab eine ganz liebes Schwesterkind …. Ich darf nähen 😀
      Wann ist es denn bei euch so weit fürs neue Erdenkind?
      Ganz verzückte Grüße zu dir

      Liken

  9. Liebe Gabi,
    schön das du wieder da bist und es freut mich das du an so einem (auch für mich) wunderschönen Ort dir eine Auszeit genommen hast. Ich war vor vier Jahren gleich zweimal dort, erst im Sommer und dann auch noch über Weihnachten. Uns hat es dort sooo gut dort gefallen. Was für eine schöne Insel!!
    Na du warst ja fleißig…. die Hexidecke ist voll nach meinem Geschmack und die niedlichen Minisocken auch. Hey, Grosßmama zu werden stelle ich mir richtig spannend vor, toll!! Du liebe, komm erst ma wieder richtig an und ich hoffe für dich das die Erholung lange anhält. Ich bin ja immer noch „unterwegs“, obwohl ich schon wieder einige Tage zurück bin. Hihi, schon lustig dieses Wiederankommen….
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und fühle dich ganz lieb von mir umärmelt.

    Liebe Grüße
    Annette

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, dir liebe Annette, ich habe diese Woche wirklich genießen können, es tut gut Mal aus dem Hamsterrad auszusteigen…man ist leider viel zu schnell wieder drin…
      Und ja 🍼 Großmama werden IST spannend, es kann jetzt stündlich passieren 😍 Ich umärmel dich herzlich zurück, Süße

      Gefällt 1 Person

      1. Guten Morgen, uhi das Baby ist unterwegs 😍💫😇🍀!! Da drücke ich euch die Daumen das alles gut wird. Hab einen wunderschönen Tag und ganz liebe Grüße aus dem heißen Heidelberg. 💕😘

        Gefällt 1 Person

  10. Hach, Gabi, ein wunderschöner Beitrag mit wunderschönen Fotos. Schön, dass du uns mitgenommen bzw. uns eine Rückblick auf deine Sommerwochen gegeben hast. Die Bilder von Juist sind wunderwunderschön, Freunde von uns reisen dort „schon immer“ jeden Sommer hin und die Insel steht auf meiner imaginären Liste der Orte, die ich gerne bereisen würde, weit oben! Mal gucken…
    Hab eine tolle Radtour heute, den Wind dazu am besten immer im Rücken!
    Herzensgrüße und alles Liebe
    Anni

    Gefällt 1 Person

      1. Ohhh, das glaube ich gerne. Leider leider leider sind die Nordseeinseln ja viel zu weit weg von uns, sonst würde ich die viel öfter mal bereisen. Hach…
        Herzensgrüße

        Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jedes Wort von dir....danke für deine Zeit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.