FOTOGRAFIE, GESEHENES, UNTERWEGS

12tel Blick 2020 mit Verspätung

Der 12tel Blick…….überall ist mir diese tolle Aktion ursprünglich von  Tabea seit 2018 von Eva – verfuchstundzugenäht begegnet…und ich war und bin immer wieder begeistert über die verschiedenen Blicke……UND schon ewig steht es auf meiner *Möchtichauchmalmachen-Tapetenrolle* und….klar….. es ist nicht der 12.Januar 2020….NEIN….es ist auch schon Februar vorbei…dabei hab ich am 12.02. ein Bild gemacht….aber….nun dann blicken wir eben jetzt….
Dies ist er, mein 12tel Blick 2020 im Februar

und heute im März

Diesen Blick habe ich alltäglich morgens früh…denn es ist ein Stück meines Arbeitsweges. Die Brücke führt über den Harschenflether Wettern; was ein Wettern ist kann Wiki viel besser erklären…

Eigentlich ein Spazierweg durch die Burgwiesen, der zur Zeit aber sehr viel häufiger benutzt wird als noch vor 3 Jahren…denn in meiner Straße wird seit 3 Jahren die Straße erneuert…mit Bürgerinitiative, Presseauftritt und Fernsehteam und allem Tamtam…das Aufbegehren hat sich gelohnt, denn die Anwohner haben es geschafft, dass sie die STRABS nicht zahlen zu müssen…klasse Sache. Doch an der Straße mit 2! Kreiseln wird immer noch gebaut…aaaaaber noch in diesem Jahr soll alles wieder schicki´ sein…keine Umleitungen, Stau, Vollsperrungen, Schlaglöcher/krater, Pressluft-und Baggerkonzerte, nervige Pumpen mehr…mal schauen ob es denn wahr wird…das Versprechen…
Mich stört es kaum, dass ich nicht direkt mit dem Rad an der Straße entlang fahren kann, denn *hinten durch die Wiesen* ist es eh schöner. Außer wenn es dunkel ist, denn die Beleuchtung ist mäßig und der Untergrund…sagen wir mal…natur pur…
Ich bin selbst gespannt wie sich mein 12tel Blick im Laufe des Jahres verändern wird…also dann…bis im April…pünktlich zum 12. (hoffe ich…)
Hier noch ein paar Blicke rundherum…
Ich werde jetzt bald meinen Blick nach innen richten, denn mir müdet…
Dir wünsche ich viele schöne Blicke von und nach überall
Bleib gesund und fühl dich lieb umärmelt
Gabi  
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken
Und wer Werbung o.ä. findet darf es behalten; Alle Verlinkungen sind freiwillig, unbeauftragt und unbezahlt. Alle Bilder und Buchstaben sind von mir und unterliegen meinem ©fraustichschlinge.com Und hier ist der 12tel Blick zu Hause.

3 Gedanken zu „12tel Blick 2020 mit Verspätung“

  1. Liebe Gabi, ich finde es ja wirklich extrem bewundernswert, dass Du rund ums Jahr mit dem Rad unterwegs bist… Für den Weg zur Arbeit brauch ich in der Früh wenigstens 12°, lieber mehr und bitte keine Nässe, auch keine Matschwege…. Bin da wirklich verwöhnt 🙄 Schön, dass Du beim 12tel Blick noch dabei bist 😘
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich von Katrin

    Liken

  2. Wirklich schöne Bilder liebe Gabi, bei uns ums Dorf gibt es auch so ähnliche – mit Bächen, da gehe ich oft mit dem Hhund spazieren, als Arbeitsweg ist das natürlich auch schöner, als die Abgas verseuchte Luft einzuatmen. Habs fein, bis zum nächsten 12.
    Liebe Grüße Nähoma

    Liken

Ich freue mich über jedes Wort von dir....danke für deine Zeit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.