GENÄHTES, GEPLAUSCHTES, UNIKATE

Quilt 11.0 – eine maritime Gesellschaft

Blau und maritim sollte er sein, kombiniert mit grau und bißchen rot, gerne auch Blaudruck und Quadrate als Top.
Wie schon angekündigt, ich durfte einen neuen Babyquilt nähen.
Schöne Stoffe hab ich gefunden, nur Blaudruck mit maritimen Motiven, dass war leider nicht möglich…so hab ich ein Stück ganz alten handgedruckten  Stoff von meiner ExSchwieMa verwendet.  Ich habe mich für Quadrate in 12x12cm entschieden, die Kombi mehrfach getauscht….und lange gebrütet…

Aber irgendwann musste ich mich entscheiden….dieses sollte es sein…..

Allerlei Wasserwesen aus Wollfilz tummeln sich an den Ecken, alle von Hand appliziert…da ich 5cm dickes Vlies verwendet hab, hat meine NähMa die Arbeit verweigert und ich habe auch die Wellen von Hand gequiltet. Die Rückseite ist über und über von kleinen Walen besiedelt und als Binding habe ich einen blau/weiß gestreiften Stoff verwendet….ich mag gestreifte Bindings total gerne

Das kleine Erdenkind ist nun da und die Decke hat sich auf die weite Reise bis nach Wien gemacht….und….hach was für ein schönes Gefühl, nochmal danke für diesen Herzensauftrag.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal von ganzem Herzen für das Vertrauen bedanken, mir wurde völlig freie Hand gelassen und dass obwohl wir nur einmal ein paar Stunden miteinander verbracht haben…danke A.&P. und natürlich meinem 🚲 Freund R. für deine/eure Begeisterung für meine Arbeiten – dankeschön!

Der Wind hat für dieses nette Abschlussbild gesorgt… ich wünsche dir ein feines Wochenende, bleib weiterhin gesund
und fühl dich umärmelt

Gabi 

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

 

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Die Stoffe und Vlies (Buttinette, Traumbeere, Volumenvliese) hab ich alle selbst gekauft und bezahlt, das Design ist von mir; die Applikationsvorlagen sind aus den Heften Patchwork Spezial 1/2016 und 2/2016. Verlinkt ist dieser Beitrag bei Andrea karminrot – Samstagsplausch und Katrin Soulsister – Sonntagsglück ; alles freiwillig und unbezahlt.  Alle Buchstaben und Bilder (außer das Babybild) sind von mir und unterliegen meinem Copyright ©fraustichschlinge.com

 

 

 

 

 

 

 

44 Gedanken zu „Quilt 11.0 – eine maritime Gesellschaft“

  1. Liebe Gabi, was für eine traumhafte Decke. Das ist so ein Stück, was man nie wieder her gibt. Wer ein bisschen näht, weiß, was du da für Mühe reingesteckt hast. Die Handarbeiten müssen zig Stunden gedauert haben. Das Ergebnis ist wirklich einmalig. LG Undine

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Gabi,

    Wir möchten uns nochmal herzlichst bei dir für diesen wunderschönen Babyquilt bedanken. Wir haben soviel Freude damit. Die Details sind großartig und alles ist handwerklich so kunstvoll gearbeitet. Das maritime Thema bringt etwas vom „hohen Norden“ zu uns nach Wien und H. wird mit Freuden die vielen Wasserwesen darauf erkunden. 🙂

    Alles Liebe
    Und Schöne Grüße aus Wien
    A.&P.&H.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe A.,lieber P. und lieber kleiner H.
      Die Freude ist ganz meinerseits und mir wird ganz warm im Herzchen, wenn ich eure Worte lese.dankeschön!
      Alles Liebe von mir und passt gut auf euch auf.
      Herzliche Grüße nach Wien

      Liken

  3. Oh, das ist ja mal wieder ein supertolles Stück geworden Waaaahnsinn!
    Und wie schön wenn sich da jemand drüber freut…..da hat so ein tolles Hobby doppelten Grund.

    Einen schönen Start in die neue Woche,
    Susanne

    Gefällt 1 Person

  4. Was ist das denn für ein superkuscheliges Teil geworden. Wieviel Zeugs hast Du denn als Füllung genommen. Sagenhaft gefällt mir das. Da braucht Baby nichts mehr. Wie immer, liebe Grüße, Birgitt

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Ursula, schön dass du zu mir gefunden hast, willkommen und danke für deine lieben Worte.
      Das Gefühl kenne ich, das Herzchen macht schon einen Sprung, wenn SIE es überlebt haben und bei dem tollen Wetter können sie dann auch in Ruhe trocknen.
      Schönen Sonntag und bleib gesund

      Liken

  5. Liebe Gabi, der Quilt ist Dir wieder allerbestens gelungen! Man spürt, dass da nicht nur Deine Kreativität und Fingerfertigkeit am Werk war, sondern auch ganz viel 🧡. So schööön! Darauf kann sich der neue Erdenbürger ganz geborgen fühlen.
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende – sei lieb gegrüßt von Lene

    Gefällt 1 Person

  6. Dass dir die Arbeit viel Freude gemacht hat und du die Decke liebevoll von A – Z gefertigt hast sieht man der wunderschönen Decke sofort an. Eine grandiose Arbeit die viel Freude bereiten wird.
    L G Pia

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön, liebe Karin, schön dass du hier bist.
      Streifen sind cool, nicht wahr…ich finde sie machen die Quilts besonders freundlich 😀
      ich werd gleich mal bei dir vorbei schauen,bin neugierig…
      schönen Sonntag für dich

      Liken

  7. Liebe Gabi,

    die Decke ist wunderwunderwunderschön. Ich bin schockverliebt. Nicht nur, dass ich ja auch ein großer Blau-Weiß-Maritim-Fan bin, ich bin auch ganz verliebt in die süßen Details, die du mit angebracht hast. Fantastisch!!!!!

    Herzensgrüße

    Anni

    Gefällt 1 Person

  8. Oh Gabi, das ist ein wunderschöner Babyquilt geworden 😍 das dicke Vlies war eine gute Wahl, schließlich soll es ja gemütlich zugehen und das Handquilting macht ihn perfekt.
    Hab ein feines Wochenende und fühl Dich fest umärmelt von
    Katrin

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jedes Wort von dir....danke für deine Zeit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.