GEDANKEN, GeLEBTES, GEPLAUSCHTES, GEQUATSCHE

Es ist soweit…..eine Entscheidung

…….Anfang Mai habe ich zum letzten Mal einen Beitrag in die weite Welt geschickt
und vermisst hab ich eigentlich nichts…..ist das ein eindeutiges Zeichen?

Die Welt hat sich weiter gedreht, mein Hamsterrad auch, die Nähmaschine hat gerattert und die Küchenmaschine war auch ab und zu fleißig, Rad gefahren bin ich, auch ein bisschen mehr unterwegs bin ich wieder und zweimal gepieckst auch, gelesen hab ich viel, der Krümel ist schon ein großer Bub geworden und ich liebe das Leben noch immer mit all seinen Facetten…..und und und……aber NIX ÜÜÜBERHAUPT NIX hab ich dir davon berichtet…..

und ….JA…..ich habe mich entschieden….

ich werde auf unbestimmte Zeit eine BlogPause machen

Löschen werde ich den Blog nicht, warum auch……wer weiß vielleicht hab ich irgendwann wieder mehr Lust zu schreiben….

ich möchte mich ganz herzlich bei dir und dir und dir…..all meinen langjährigen lieben Mitbegleiterinnen und euch lieben Menschen, die ich auch zum Teil schon in echt kennenlernen durfte, bei euch ALLEN ♥ möchte ich mich bedanken für liebe Worte, Grüße, Wünsche und Anregungen….für Alles! Denn ohne euch…..gäbe es Frau Stich-Schlinge (früher stich-schlinge.de nicht…..nun was soll ich noch sagen….. Nix…..ein/zweimal durchatmen und dann sag ich….

Fühl dich ganz lieb umärmelt und gedrückt und lass es dir gut gehen und pass auf dich auf

tschüsss ihr Lieben…..ich muss weg hier……jetzt heul ich doch

Macht’s gut!

Gabi 

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken

26 Gedanken zu „Es ist soweit…..eine Entscheidung“

  1. Liebe Gabi, erst jetzt komme ich dazu, deinen Beitrag zu lesen. Ja, es wird immer schwieriger sich die Zeit zu nehmen einen Blog zu betreiben, ja sogar andere Blogs zu lesen. Schön, dass wir noch bei dir stöbern können. Irgendwann hast du vielleicht wieder Lust zu schreiben. Liebste Grüße und wir bleiben trotzdem in Kontakt 🤗 von Undine

    Gefällt mir

  2. Liebe Gabi,
    heute entdeckte ich Deine Nachricht von der Blogpause und ich kann Dich gut verstehen. Manchmal geht mir das auch durch den Kopf, einfach Pause machen. Bin ja längst nicht mehr so aktiv wie vor einigen Jahren. Das ist der Wandel der Zeit denke ich dann immer, der geht nicht spurlos an uns vorüber. Ich hatte ganz viel Freude hier auf Deinem schönen Blog und halte auch Deine tollen mit Herz-handgestickten Glasuntersetzer immer in Ehren. Ehrlich, die sind viel zu schade, um benutzt zu werden. Manchmal nehme ich sie aus dem Schrank und freue mich über Deine tolle Überraschung. Dankeschön liebste Bloggerfreundin, für die vielen Jahre des kreativen Austauschs. Deinen Blog habe ich immer gerne gelesen und werde auch in Zukunft ab und zu hier vorbeischauen. Vielleicht hast Du irgendwann doch wieder Lust zum Schreiben. Ich würde mich sehr, sehr freuen. Fühle Dich ganz herzlich umärmelt und lass es dir gut gehen und ganz wichtig, pass gut auf Dich auf! Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute.
    Liebste Grüße
    Annette

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Annette,
      benutz die Untersetzer !!!, denn dafür wurden sie gemacht und falls mal einer nicht mehr so schön ist….mach ich dir gerne Neue 🙂
      Ich danke dir für deine lieben Worte hier und bin sicher dass ich irgendwann wieder schreiben werde, nur gerade muss ich mich irgendwie sortieren….
      Es ist schön dich als virtuelle Bloggerfreundin zu haben…und wer weiß….ob ich nicht doch irgendwann mal Heidelberg besuchen komme
      Pass auf dich auf und ich umärmel dich 😘

      Gefällt mir

  3. Es war schön Deinen Blog zu lesen, mich mit Dir zu freuen und zu trauern. Bitte bleib gesund und lass mal zwischendrin von Dir hören. Alles Liebe, Birgitt

    Gefällt mir

  4. Danke dass Du den Blog nicht löschst sondern bestehen lässt. Du hast so wunderbare Projekte, auch zum Nachschlagen (nicht nur für Dich!), und als Dokumentation Deines kreativen Schaffens in den letzten Jahren. Schön, dass wir uns auch mal „in wirklich“ getroffen haben. Alles Liebe und Gute für alles, was Du so treibst!

    Gefällt mir

  5. Meine liebe LÖwenschwester… ich verstehe dich voll und ganz.
    Ich habe auch eine lange Blogpause gemacht und auch jetzt schreibe ich wenig. Doch bin ich froh, dass ich meinen Blog nie gelöscht habe. Irgendwann habe ich so durch den Blog geblättert und gesehen, was ich für eine Freude mit meinen Sachen habe. Das war der Grund warum ich nochmal eine neue Seite designed habe und es war nebenbei eine tolle Herausforderung.
    Ich schreibe kaum, aber es ist mein Archiv und wenn jemand vorbeischaut, freut es mich, doch im Endeffekt ist es mein persönliches Bilderbuch.
    Womöglich willst du ja auch mal wieder anknüpfen.
    😘 Birgit 🦁 🧡💚 🦁

    Gefällt mir

  6. Moin,meen Deern❤
    meinen Blog habe ich damals leider gelöscht,das finde ich heute sehr Schade.
    Ich freue mich mich,wenn es wieder neue Zeilen von Dir gibt.
    Aber…ich freue mich aufs nächste Jahr,dann Live und in Farbe.🤗
    Ich drück Dich von Herzen,Sabine

    Gefällt mir

  7. Liebe Gabi, ich kann Dich nur zu gut verstehen, stand ich doch selbst schon mehrfach vor der Entscheidung und ich werde sicher wieder an der Stelle stehen irgendwann.
    Und wenn Du das Blögchen vermisst, kannst Du ja jederzeit zurückkehren 😄 Ich hoffe nur, dass wir weiterhin im realen Leben im Kontakt bleiben.
    Lass es Dir richtig gut gehen und mach weiterhin all das, was Dir gut tut als Ausgleich zum notwendigen Pflichtprogramm. Fühl Dich innig umärmelt von Lene😘

    Gefällt mir

  8. Sag beim Abschied leise Servus, nicht Lebwohl und nicht Adieu…

    Alles Liebe und Gute, eine dicke Umarmung und ein dickes Dankeschön für die gemeinsame Blogzeit. ♥

    Herzensgrüße
    Anni

    Gefällt mir

  9. Das ist eine Entscheidung, die alle akzeptieren werden und können. Im Prinzip hast Du ja schon eine Blogpause gemacht, jetzt ist es nur offiziell.

    Genieße das Leben und bleib gesund, wer weiß, vielleicht kommt eines Tages wieder Leben in diesen Blog, wir werden da sein.

    Nana

    Gefällt mir

  10. Liebe Gabi,
    ich werde deinen Blog vermissen😢! Doch ich kann deine Entscheidung voll und ganz nachvollziehen. Ganz sicher werde ich ab und zu mal luschern, ob ein Lebenszeichen von dir da ist.
    Mach‘ es dir fein, genieße das Leben, bleibe so wunderbar und vielleicht bis irgendwann 👋🏻.
    Fühl‘ dich gedrückt.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Lydia

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Frau Augenstern Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.