Blaues und Besuch vom andern Ufer

...von der anderen Flussseite! Ich hatte in der letzten Woche Besuch....der Immo und sein strahlendes *Frauchen* Nana haben die große Reise über die Elbe gewagt und haben mich besucht! Ein herrlicher Tag...sogar das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt... ...wir haben die Punktezählerei über den Haufen geschmissen und uns was Leckeres gegönnt; dafür... weiterlesen →

WollMisthaufen

..............grrrrrrrrrrrrrrrrrrr Habt ihr ein Glück, dass ich jetzt alleine zuHause bin...Ich stehe unter Dampf...wenn ich ein Schnellkochtopf wäre...wären die Pellkartoffel in 3 Minuten gar... Durchatmen....ohm...ohmmmmmmmmmmmmmmmm Also von ganz von vorne, ich wollte ja ein neues Webprojekt starten, hab ich ja am Freitag angekündigt... hab ich auch...hab mich für Wolle(n) und Farben  entschieden; hab die Kette... weiterlesen →

Was länger wärt…

....wird irgendwann ein Anziehdings 😉 Gefühlt seit hundert Jahren hatte ich vor.... mir, MIR! etwas zum AUSZIEHEN zu nähen. Ich habe Bücher, Schnittmuster, kurvige Lineale und Rädchen u.v.m. Aber ich binwar ein großer Feigling.... Meine Overlock ist (ganz unter uns) im originalverpackten Karton umgezogen...die Garantie ist bereits abgelaufen...ich weiß...unglaublich...aber...leider wahr... irgendwann und irgendwo im riesigen... weiterlesen →

HandGemachte Juli Tauscherei oder ein schlanker Brotkorb

sollte es sein...jetzt sucht er ein neues Zuhause... Gesehen hab ich ein ähnliches Exemplar in einem Geschäft mit drei Buchstaben....und hab *ihn* genau studiert...und hab auch einen zwei genäht... DIESER war als Reisebrotkorb für den Unimog gedacht....nun wird er für diese Zwecke nicht mehr gebraucht... das wußte ich damals aber noch nicht.... deshalb hatte ich... weiterlesen →

Ein Ritter gegen den Regen

....es ist nass, kühl und gräuslichgrau...wobei grau auch schön sein kann... Gerade letzte Woche habe ich für eine liebe Kollegin ein Badezimmer Utensilo in Grautönen genäht. Aber dieses Wolkengrau...und dieser DauerRegen gehen mir gehörig auf mein Gemüt... Heute ist mein Wiegtag...auch da...irgendwie grau...Stillstand... Da saß ich so beim Frühstück und schaute mir meine schon leicht... weiterlesen →

Stoffschnippppssssellll

Heilbar oder hoffnungslos? Also wirklich!!!!  ... ICH hab ein Problem mit Stoffschnippsel, - resten, -überbleibsel... es fällt mir unglaublich schwer die noch so kleinen Fitzelchen einfach wegzuwerfen. Immer ist der Gedanke...*könnt ich noch gebrauchen, für...., oder für....., wenn nicht aber wenigstens fürs DoodleSticken...* und schupps schon landet der Schnippsel bei den Anderen....die Kiste...eine Riesenkiste...ist inzwischen... weiterlesen →

Schöööön…

schööön, richtig schöööön wars....auf der Fähre und vor allem bei Nana! Es war ein richtig toller Tag in ihrem Cafè Fingerhut, so toll, dass wir nicht ein einziges Bild gemacht haben! Wir haben genäht, gestickt, gesponnen, gegessen, getrunken und viel erzählt. Tolle Frauen durfte ich kennenlernen! Zwei Damen aus Brokdorf und Karen und Christine. Es... weiterlesen →

Quilt 4.0 oder Lesen ist ….

Lesen ist das Trinken von Buchstaben mit den Augen. (©Hermann Lahm *1948) Sie ist schon seit einger Zeit fertig, die Decke für den Liebsten, aber entweder war das Wetter nicht das Richtige oder der Deckenbesitzer war nicht greifbar... Aber jetzt hat Alles zusammengepasst und hier kann ich dir jetzt endlich und stolz meinsein 📖 Bücherregal 📖 ... weiterlesen →

Eine Erdentochter

Ich durfte mal wieder ein WillkommensGeschenk für ein neues Menschenkind nähen. Eine süße kleine Erdentochter wurde unseren Freunden geboren, das dritte Kind!  Mama wünschte sich eine ganz einfache Wickelunterlage für unterwegs; klein zusammen zu legen und mit Fächern für Windel, Creme & Co. Nach ein wenig Tieftaucherei im weltweiten Netz fand ich diese nette Anleitung... weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑