GeLEBTES

1,5 Wochen (fast) ohne

[mp_row] [mp_span col="12"] ©stich-schlinge.deSchon über eine Woche! Huch....

stich-schlinge1Eigentlich sind es sogar schon 1 Woche und 4 Tage,...seit dem ich mit beiden Beinen in das Abenteuer intermittierendes Fasten gehüpft bin, Mensch, was die Zeit vergeht. Und was soll ich erzählen, es klappt! Ich esse an meinen beiden *Fasten*tagen NICHTS. Es fällt mir überhaupt nicht schwer. Womit ich allerdings an den ersten *Ess*tagen Probleme hatte war, dass ich MEHR gegefressen habe als sonst...irgendwie hatte sich da mein SchweineVielFutterhund eingebildet...ooooooooooh morgen gibt es nichts...dann muss ich heute Alles futtern was geht... Aber zum Glück hab ich diese kritische Phase überwunden; Und Erfolg hatte ich auch schon nach jetzt 11 Tagen, mit 3 Fastentagen, habe ich 1 Kilo weniger...ich freu mich!
©stich-schlinge-konsum Konsumverzicht auch schon 10 Tage.... Hier allerdings muss ich gleich beichten, dass ich doch tatsächlich EINMAL auf den Bestellknopf geklickt habe... Marita, Quiltmaus hatte auf ihrer FB Seite angekündigt, dass der unglaublich tolle *The New Hexagon Perpetual Calendar 365 Blocks* demnächst in ihren Shop einzieht. hexagon-kalender Ich habe *ihn* schon länger im Blick, aber der Kalender war länger nicht lieferbar...und jetzt, ausgerechnet JETZT - gibt es *ihn*.... ich konnte nicht widerstehen! Aber ich werde ihn mir zu Weihnachten schenken lassen..das heißt, ich gebe das Päckli UNAUSGEPACKT, SOFORT und GLEICH in die Hände meines Liebsten! ©stich-schlingeIch war an einem meiner Fastentage einkaufen...und hab keinerlei Extras eingekauft. Nur Essen, Drogeriezeugs und Diesel... passt. Auf was kannst du absolut NICHT verzichten, wobei wirst du schwach? Hab's fein und fühl dich lieb umärmelt Gabi Favicon_stich-schlinge
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken!
[/mp_span] [/mp_row]

FOTOGRAFIE, GESEHENES

Himmelsblick & Gedankengang

...immer mehr Kraniche treffen bei uns ein...es wird herbstlicher in Norddeutschland... verlinkt bei Yogi, Sandy und Sylvia von skywatch friday ...und dann hab ich noch etwas auf FB entdeckt, was mich bewegt hat....ein AnimationsVideo aber zuerst zwei passende Zufallsfotos aus Innsbruck (8/2015) Motiv:das goldene Dachl nun das Video https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Ffantasticworld%2Fvideos%2F610128152502408%2F&show_text=0&width=400 ....ohne Worte, oder? Lass uns neugierig… Weiterlesen Himmelsblick & Gedankengang

GEDANKEN, GEHÄKELTES, GEHERZTES, GeLEBTES

Wenn ich nicht aufhören kann,

sollte ich weiter machen, meinte der Liebste.... .....und das MACHE ich jetzt! Deshalb kannst du jetzt hier und heute wieder mein Geschreibsel lesen und Bilderchen anschauen...und das ganze Tüddelütt 😉 Inzwischen sind wir schon ein paar Tage zurück von unserer Frühlingstour durch Thüringen, Sachsen und umzu. Die Pause war richtig gut, die Landschaft herrlich und… Weiterlesen Wenn ich nicht aufhören kann,

FOTOGRAFIE, GEDANKEN, GESEHENES

Endspurt mit Herz

...gestern habe ich meinen hoffentlich letzten *EinKauf* getätigt... heute musste ich nur noch Lebensmittel einkaufen und einen Edding  😉  ........der Februar ist schneller um, als gedacht...puh Ich habe  bei e..y noch schnell einen WW Einkaufsführer von 2010 erbeutet, bevor   ES  Morgen, am 01.März vorbei ist.... Wir haben die Woche *Basenfasten* sehr gut überstanden, und… Weiterlesen Endspurt mit Herz

GEDANKEN, GEHERZTES

Aufgeräumt…zurück

...bevor ich euch erzähle was ich inzwischen gemacht habe, Val, Sabine, Sabine M., Ann, Maria, Anni, Larissa, Mathilda, Gusta, Nana, Birgit, Inge, Birgitt, Susanne, Die Spinne, Birgit R., Anne, Hurleburz und Ella - danke für eure lieben, tröstenden Worte hier auf dem Blog! Ein ♥berührtes Dankeschön an meine Löwenschwester!!! Danke  den Lieben, die mir geschrieben,… Weiterlesen Aufgeräumt…zurück

GEDANKEN, GENÄHTES, GESTRICKTES, UNIKATE

JahresKEHRaus

Euch ALLEN ♥ ein zufriedenes, glückliches, aufregendes, neues Jahr! ...mal ehrlich...Jeder nimmt sich zum Jahreswechsel, wenn auch manchmal still und nur für sich, *etwas* vor... Was man besser, anderes, unbedingt oder üüüüberhaupt nicht mehr machen möchte - ich bekenne mich !!! Ich mach das...immer wieder auf's Neue.... Ein bißchen komm ich mir schon vor wie… Weiterlesen JahresKEHRaus