FOTOGRAFIE, GESEHENES, UNTERWEGS

Streifzüge

Das Wetter lockt und die Umgebung sowieso....Sonntag Morgen...früh...bevor es richtig warm wird...das ist meine Lieblingszeit zum Radeln und Erkunden. Heute ging es Richtung Hammah, dort gibt es eine ehemalige Kiesgrube, die jetzt Naturschutzgebiet ist; den Hammaher See....und eine herrliche Radfahrstrecke. Auch Großsteingräber gibt es dort... irgendwie scheine ich daran vorbei geradelt zu sein...die gibt es… Weiterlesen Streifzüge

FOTOGRAFIE

Magischer März

Magisch ist wie immer die Überschrift bei Paleica – episodenfilm-Magische Mottos 2.0-März Das magische MärzThema lautet: Bewegung Wie schon im Februar, kann ich mich nicht entscheiden...ich hatte sofort ein, zwei Lieblingsbilder im Kopf... aber beim Durchstöbern des Archives sind mir noch Andere begegnet... Tiere in Bewegung, mal schnell - mal langsamer Menschen in Bewegung... Bewegung… Weiterlesen Magischer März

FOTOGRAFIE

Makro Montag Raupen

ganz ehrlich...ich war schon ein wenig aufgeregt, als ich die BEIDEN Raupen in unserem Garten entdeckte... eine richtig*Aufgebrezelte* und die unscheinbare *Gigantische*! Schmetterlingsraupen...du weißt, dass ich Schmetterlinge liebe...diese Zauberwesen... Die *Aufgebrezelte*: das ist die wunderschöne Raupe des Schlehen-Bürstenspinner (Orgyia antiqua)*. Schick, oder? Mit Pony und Bürsten seitwärts, vorne, hinten...ich hatte das Gefühl das war eine… Weiterlesen Makro Montag Raupen

FOTOGRAFIE, GESEHENES

MakroMontag

Kleinstes Nutztier der Welt Die Honigbiene ist unser kleinstes Haustier - und eins der wichtigsten: Sie bestäubt achtzig Prozent unserer Nutzpflanzen und viele Wildpflanzen. Obstbauern hätten ohne Bienen kaum etwas zu ernten - und wir kein Honigbrot..... Quelle: Bayrischer Rundfunk ....aufgenommen in unserem Garten ...verlinkt bei Ms.Figino MakroMonday #16/16 und bei Gemma - Macro Monday… Weiterlesen MakroMontag

FOTOGRAFIE

MakroMontag

Formicidae - Ameisen, wusstest du, dass es mehr als 13.000 Arten derzeit gibt? Unglaublich, oder? Wiki weiß: Ameisenstaaten beeinflussen ihre Umwelt nachhaltig. Sie tragen erheblich zur Umschichtung der oberen Erdschichten bei, unterstützen den Abbau pflanzlichen Materials, verbreiten Pflanzensamen... ...stimmt genau! Hier transportieren sie gerade Samen des Huflattich ab. Das passt genau zum Thema des heutigen… Weiterlesen MakroMontag